Polizei Bayern » PP Mittelfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

18.01.2021, PP Mittelfranken


Transporter aufgebrochen – Fahrzeugteile ausgebaut und entwendet

NÜRNBERG. (65) Vermutlich im Zeitraum der vergangenen beiden Wochen (01.01.–15.01.2021) brachen unbekannte Täter einen Transporter im Stadtteil Almoshof auf und entwendeten Fahrzeugteile. Die Kriminalpolizei Nürnberg sucht Zeugen.


Das Fahrzeug war auf einem Baustellengelände in der Johann-Sperl-Straße abgestellt. Durch Aufhebeln der Beifahrertür gelangten die Täter ins Fahrzeuginnere. Anschließend bauten sie die Tachoeinheit sowie den Fahrerairbag des Fahrzeugs aus und entwendeten die Gegenstände.

Der Sach- und Entwendungsschaden beträgt mehrere tausend Euro.

Zeugen, denen im relevanten Zeitraum verdächtige Personen aufgefallen sind, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen