Polizei Bayern » PP München » Aktuelles » Presse » Fallbegleitende Pressemeldungen

15.10.2020, PP München


Wiesn-Wiki der Polizei München


Handy/Schlüssel/Geldbeutel verloren oder gestohlen?


Oft ist nicht klar, ob Gegenstände gestohlen wurden oder verloren gegangen sind.

Für uns ist das jedoch relevant, da Diebstahl eine Straftat ist, die eine Strafanzeige mit Zeugenvernehmung nach sich zieht.

Bei einem Verlust wird lediglich eine Verlustanzeige erstellt.

Sie können die Anzeige auf der Wiesnwache oder jeder anderen Polizeidienststelle erstatten.
Eine Verlustanzeige können Sie auch online erstatten:



Es ist wichtig, gestohlene oder verlorene Gegenstände zu melden, diese werden von uns zur Fahndung ausgeschrieben.

Wichtig: Sperren Sie umgehend alle Kredit-,Debitkarten, SÍM-Karten über die Nummer 116 116 oder Ihrer Bank bzw. Provider.

Niemals die PIN erkennbar im Geldbeutel platzieren!



 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen