Polizei Bayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

10.06.2021, PP Oberpfalz


Aktuelle Fahndung nach einem Sexualdelikt in Regensburg

REGENSBURG. Derzeit läuft eine Fahndung nach einem gemeldeten Sexualdelikt. Die Polizei ist mit einer Vielzahl von Streifen und auch einem Hubschrauber im Einsatz.


Am 10. Juni 2021, gegen 14.00 Uhr, ging bei der Polizei ein Notruf bezüglich eines Sexualdelikts ein. Nach der Mitteilung wurde gegen 12.30 Uhr eine junge Frau im Bereich zwischen dem Pfaffensteiner Wehr und dem Dultplatz von einem Unbekannten in sexueller Weise bedrängt.

Aktuelle Täterbeschreibung:

- Männlich
- Ca. 20-25 Jahre alt
- Ca. 175-180 cm groß
- Dünne/schlanke Figur
- Dunkle Haare
- Südländischer Typ
- Blaues Polohemd
- Mitgeführtes Fahrrad mit Plastiktüte am Lenker

Der Unbekannte flüchtete in Richtung des Pfaffensteiner Wehrs.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise an 0941/506-2888 bzw. über den Polizeinotruf.

Medienkontakt: PP Oberpfalz, PHK Florian Beck, Tel.: 0941/506-1012
Veröffentlicht am: 10.06.2021 15:16 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen