Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

23.07.2021, PP Niederbayern


Angebliche Schüsse im Klosterareal - Nachtragsmeldung

MENGKOFEN, LKR. DINGOLFING-LANDAU. In der Nacht auf Dienstag (20.07.2021) löste die Meldung über vermeintliche Schüsse im Bereich des Mengkofener Klosters einen Großeinsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdiensten aus.


Weitere Links

Im Rahmen der durchgeführten Ermittlungen und aufgrund Zeugenmitteilungen konnte die Polizeiinspektion Dingolfing zwischenzeitlich vier junge Männer aus Mengkofen ermitteln. Diese räumten ein, in der Nähe des Klosters in der Nacht auf Dienstag mehrere Sylvesterböller gezündet zu haben. Sie entschuldigten sich für diesen dummen Streich und hatten mit einem daraus resultierenden Polizeieinsatz nicht gerechnet.

Medienkontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Tel. 09421/868-1014
Veröffentlicht: 23.07.2021, 08.00 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen