Polizei Bayern » PP Niederbayern » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

23.07.2021, PP Niederbayern


Tote Person aufgefunden - Ermittlungsgruppe bittet um Zeugenhinweise; Vorläufiges Obduktionsergebnis vorliegend

GERATSKIRCHEN (LKRS. ROTTAL-INN). Wie bereits berichtet, wurde zur weiteren Aufklärung des Geschehens in Geratskirchen eine Ermittlungsgruppe bei der Kriminalpolizeiinspektion Passau eingerichtet. In diesem Zusammenhang bitten Kriminalpolizei Passau und Staatsanwaltschaft Landshut um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung.


Wer sachdienliche Angaben zu dem Todesfall machen kann, wird gebeten, sich unter 0851/9511-0 bei der Passauer Kriminalpolizei zu melden. Hinweise werden auch am Wochenende entgegengenommen.


Vorläufiges Obduktionsergebnis


Bezugsmeldungen

Am Freitag (23.07.2021) wurde beim Institut für Rechtsmedizin in München eine Obduktion des Leichnams des 39-Jährigen durchgeführt. Dem vorläufigen Untersuchungsergebnis zufolge, war eine Schussverletzung im Kopfbereich todesursächlich. Erste Einschätzungen der Rechtsmediziner bekräftigen den Verdacht eines Tötungsdelikts.




Medien-Kontakt: Polizeipräsidium Niederbayern, Pressesprecher, Maximilian Bohms, POK, 09421/868-1013
Veröffentlicht am 23.07.2021, 14:30 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen