Polizei Bayern » PP Oberbayern Süd » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

10.04.2021, PP Oberbayern Süd


Skitourengeher tot aufgefunden

OBERAUDORF, LKR. ROSENHEIM. Ein 70-jähriger Skitourengeher wurde gestern Nachmittag, 09.04.2021, leblos im Brünnsteingebiet aufgefunden. Beamte der Alpinen Einsatzgruppe des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd haben die Sachbearbeitung übernommen. Der Mann ist offensichtlich alleinbeteiligt gestürzt und an den Folgen des Sturzes verstorben.


Am Freitagnachmittag wurde ein 70jähriger Skitourengeher aus dem Landkreis Rosenheim leblos im Schnee liegend von zwei weiteren Skitourengehern im Bereich Schoißeralm, Brünnsteingebiet, aufgefunden. Die eintreffenden Retttungskräfte der Bergwacht, unterstützt durch den Rettungshubschrauber Christoph 1, konnten dem Mann leider nicht mehr helfen, er verstarb noch am Unfallort. Nach derzeitigem Kenntnisstand wird davon ausgegangen, dass der Tourengeher alleinbeteiligt zu Sturz kam. Die Alpine Einsatzgruppe der Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung des Unfallhergangs übernommen. Die Bergwacht Oberaudorf war mit elf Bergrettern vor Ort.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen