Polizei Bayern » PP Oberfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

30.07.2021, PP Oberfranken


Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

BUTTENHEIM, LKR. BAMBERG. Tödliche Verletzungen zog sich am Freitagnachmittag ein 19-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zu.


Gegen 13.25 Uhr war der Mann mit seiner BMW von Dreuschendorf in Richtung Buttenheim unterwegs. Als der Motorradfahrer in einer Linkskurve ein vor ihm fahrendes Auto überholte, verlor er nach dem Überholvorgang die Kontrolle über sein Krad, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke. Bei dem Unfall erlitt der aus dem Landkreis Bamberg stammende Heranwachsende schwerste Verletzungen. Mehrere Rettungskräfte und ein Notarzt eilten daraufhin zur Unfallstelle. Trotz sofortiger Reanimation und medizinischer Hilfe starb der 19-Jährige im Krankenhaus. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Bamberg kam ein Sachverständiger an die Unfallstelle und unterstütze die Beamten der Polizei Bamberg-Land bei der Klärung der Unfallursache. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Die Straße zwischen Buttenheim und Dreuschendorf ist für die Unfallaufnahme noch bis circa 17.30 Uhr gesperrt.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen