Polizei Bayern » PP Oberpfalz » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

24.07.2021, PP Oberpfalz


Person wird im Bereich Regensburg in der Donau vermisst

REGENSBURG; Am 24.07.2021 um 05.38 Uhr, wurde eine Person mitgeteilt, welche in der Donau treiben soll. Größere Suchmaßnahmen waren die Folge.


Am Samstagmorgen teilten Passanten über Notruf mit, dass auf Höhe der Eisernen Brücke in Regensburg ein Mann im Wasser treibt. Einsatzkräfte der Wasserrettung und der Polizei eilten zum Einsatzort und begannen sofort mit umfangreichen Suchmaßnahmen.

Auf Höhe des Donaumarktes hatten Zeugen die Person im Wasser aus den Augen verloren. Nach rund eineinhalb Stunden mussten die Suchmaßnahmen, bei welchem auch ein Polizeihubschrauber und mehrere Boote der Wasserrettung eingebunden waren, erfolglos abgebrochen werden.

Derzeit wird von einem Unglücksfall mit einer bislang unbekannten Person ausgegangen.
Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat umgehend die Ermittlungen vor Ort übernommen.

Medienkontakt: PP Oberpfalz Einsatzzentrale, PHK Anton Hagen, Tel.: 0941/506-1410
Veröffentlicht am: 24.07.2021 10:25 Uhr


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen