Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

30.11.2020, PP Schwaben Süd/West


Pressemeldungen für den Landkreis Günzburg vom 30. November 2020

Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Günzburg, Krumbach und Burgau, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.


Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013).


Geparkter Pkw zerkratzt

GÜNZBURG. Am 29.11.20 in der Zeit von 13.30 bis 14.00 Uhr wurde ein in der Gmeind in Günzburg geparkter Pkw beschädigt. Der Eigentümer parkte seinen Pkw VW Touran auf einem dortigen Parkplatz und ging spazieren. Als er zu seinem Pkw zurückkam, stellte er einen Kratzer auf der Beifahrertüre fest. Die Spuren deuten darauf hin, dass der Kratzer absichtlich mit einem spitzen Gegenstand in den Lack gekratzt wurde. Zeugen, welche Angaben zu der Sachbeschädigung geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Günzburg zu melden.
(PI Günzburg)


Mann von Hund gebissen

GÜNZBURG. Am 29.11.20 gegen 12.30 Uhr war ein 41-jähriger Mann bei seinem 74-jährigen Bekannten, welcher in der Postgasse in Günzburg wohnt. Hierbei wurde der 41-jährige durch den Hund der 63-jährigen Nachbarin in die Wade gebissen. Der 41-jährige erlitt hierdurch mehrere Bisswunden an der linken Wade. Im weiteren Verlauf wurde die Hundebesitzerin durch den 74-Jährigen beleidigt. Gegen die Hundebesitzerin wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und gegen den 74-Jährigen wegen Beleidigung ermittelt.
(PI Günzburg)


Verkehrsunfall

GÜNZBURG. Am 29.11.20 gegen 11.45 Uhr ereignete sich auf der B 16 bei Günzburg ein Verkehrsunfall. Eine 53-jährige Frau fuhr mit ihrem Pkw auf der B 16 Richtung Dillingen, als vor ihr ein Pkw nach links, auf Höhe der Moosstraße, abbiegen wollte. Da der Pkw nicht direkt abbiegen konnte, muss die 53-Jährige hinter dem Abbiegenden anhalten. Eine dahinterfahrende 31-jährige Frau erkannte dies zu spät und fuhr auf den Pkw der 53-Jährigen auf. Die 53-jährige Frau wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 5.500 Euro.
(PI Günzburg)


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen