Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

17.05.2021, PP Schwaben Süd/West


Pressemeldungen für den Landkreis Günzburg vom 17. Mai 2021

Die tagesaktuellen Meldungen der Polizeiinspektionen Günzburg, Krumbach und Burgau, sowie Meldungen der Kriminalpolizei, der Verkehrs- und Fahndungsdienststellen mit Regionalbezug.


Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87439 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013).


Verdacht der Drogeneinwirkung beim Führen von Pkw

KRUMBACH. Bei Verkehrskontrollen der Polizeiinspektion Krumbach am gestrigen Sonntag konnten bei zwei Pkw-Fahrern Hinweise auf eine Drogeneinwirkung festgestellt werden. Gegen 15.00 Uhr fielen bei einem 23-Jährigen in der Augsburger Straße und gegen 15.30 bei einem 67-Jährigen in der Luitpoldstraße entsprechende drogentypische Erscheinungen auf. Da die Schnelltests positiv verliefen, erfolgte jeweils eine Blutentnahme. Sollte sich das Testergebnis bestätigen, kommt auf die Betroffenen ein Bußgeld mit Fahrverbot zu.
(PI Krumbach)


Verkehrsunfall mit einer verletzten Radfahrerin

GÜNZBURG. Am Vormittag des vergangenen Samstag befuhr eine 69-jährige Radfahrerin den Erlenbadweg bergabwärts. An der Einmündung Am Weiher – Erlenbadweg bog sie nach rechts in die Straße „Am Weiher“ ab. Bei dem Abbiegevorgang kam sie über die Fahrbahnmitte und prallte dabei gegen die Fahrzeugfront eines Pkws, dessen Fahrer sich aus der Straße „Am Weiher“ kommend der Einmündung Am Weiher – Erlenbadweg näherte. Die Radfahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Sie kam zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus. Der 52-jährige Pkw-Lenker blieb unverletzt. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro.
(PI Günzburg)


Weitere Verkehrsunfälle

GÜNZBURG. Eine 85-jährige Pkw-Fahrerin bog am frühen Abend des vergangenen Samstag an der Einmündung Sankt-Blasius-Straße – Staatsstraße 2510 von der Sankt-Blasius-Straße aus Richtung Leinheim kommend nach links auf die Staatsstraße 2510 in Richtung Günzburg ein. Dabei übersah sie einen auf der Staatsstraße aus Richtung Burgau herannahenden, vorfahrtsberechtigten Pkw, welcher von einem 26-Jährigen gefahren wurde. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro.
(PI Günzburg)


GÜNZBURG. Am Samstagnachmittag kam es in der Ichenhauser Straße etwa auf Höhe des Amtsgerichtes im Begegnungsverkehr zu einem Streifzusammenstoß zweier Pkw, welche von einem 21-Jährigen und einem 38-Jährigen gefahren wurden. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von etwa 2.000 Euro.
(PI Günzburg)


Verkehrsunfall mit einem Hund

ICHENHAUSEN. Am Samstagvormittag, 15.05.2021, befuhr eine Pkw-Lenkerin die Bundesstraße 16. Nach ihren Angaben stieß sie außerorts mit einem Hund zusammen, welcher plötzlich auf die Fahrbahn sprang. Der Hund blieb reglos liegen. Die Pkw-Lenkerin hatte den Unfall nicht unmittelbar bei der Polizei in Günzburg mitgeteilt, sondern bei einer Polizeidienststelle in München. Die Unfallörtlichkeit konnte sie nicht näher beschreiben, meinte jedoch, dass sich der Unfall bei Ichenhausen ereignet hätte. Bisher konnte weder die Unfallstelle noch der Hund aufgefunden werden. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg, Tel.: 08221/919-0, zu melden. Bei dem angefahrenen Hund handelt es sich um einen größeren Hund, ähnlich einem Golden Retriever. Der Besitzer wird ebenfalls gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.
(PI Günzburg)


Hundebiss

GÜNZBURG. Am frühen Samstagnachmittag ging ein 34-Jähriger mit seiner 2-jährigen Tochter in der Augsburger Straße spazieren. Eine 58-Jährige ließ ihre beiden Hunde nach dem derzeitigen Ermittlungsstand ohne Leine aus dem Auto springen. Die beiden Hunde liefen auf das Mädchen zu und eines der beiden Tiere biss das 2-jährige Kind ins Bein, welches dabei leicht verletzt wurde. Gegen die Hundehalterin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes der fahrlässigen Körperverletzung eingeleitet.
(PI Günzburg)


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen