Polizei Bayern » PP Schwaben Süd/West » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

18.05.2021, PP Schwaben Süd/West


Fahndungswiderruf nach 15-jährigem Vermissten aus Illertissen

ILLERTISSEN/KELLMÜNZ A. D. I/NEU-ULM/ULM. Die Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten 15-Jährigen ist erledigt. Seit dem Mittag des 06.05.2021 wurde der Jugendliche aus dem Raum Illertissen vermisst.


Über die Medienseiten des PP Schwaben Süd-West wurde am 07.05.2021 die Suche nach dem vermissten 15 Jahre alten Jugendlichen veröffentlicht. Der 15-jährige Bub wurde am 17.05.2021 im Bereich Augsburg wohlbehalten aufgefunden.
Zur Wahrung des Persönlichkeitsrechts der Vermissten, bittet das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West darum, die persönlichen Daten - insbesondere das veröffentlichte Bild der Person - zu löschen! Die Polizei bedankt sich bei den Medien und der Öffentlichkeit für die Unterstützung bei der Fahndung.
(PP Schwaben Süd/West)


Medienkontakt:
Pressestelle beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, D-87437 Kempten (Allgäu),
Rufnummer (+49) 0831 9909-0 (-1012/ -1013)


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen