Polizei Bayern » PP Unterfranken » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Amtswechsel bei der Polizeiinspektion Gerolzhofen – Erste Polizeihauptkommissarin Margit Endres tritt ihren Ruhestand an - Polizeihauptkommissar Michael Hußlein wird neuer Leiter

GEROLZHOFEN, LKR. SCHWEINFURT. Zum 01. Februar diesen Jahres wird es einen Wechsel an der Spitze der Polizeiinspektion Gerolzhofen geben. Nach neun Jahren geht Erste Polizeihauptkommissarin (EPHKin) Margit Endres in den wohlverdienten Ruhestand. Im Februar 2012 trat Frau Endres, als erste Frau in Unterfranken überhaupt, die Leitung einer Polizeiinspektion an. Ihr Nachfolger, Polizeihauptkommissar (PHK) Michael Hußlein, steht als neuer Inspektionsleiter bereits in den Startlöchern und freut sich auf seine neue Aufgabe. » mehr

27.01.2021, PP Unterfranken

 
Politisch motivierte Schmierereien auf Infotafeln - Ermittlungen gegen 18-Jährigen

EBERN, LKR. HASSBERGE. Eine Streife der Polizeiinspektion Ebern hatte am Dienstagabend frisch angebrachte Schriftzüge auf Infotafeln festgestellt. Dabei rückte ein junger Mann in den Fokus der Beamten. Gegen einen 18-Jährigen, der zudem noch ein verbotenes Springmesser mitführte, wird nun wegen mehrerer Delikte ermittelt. » mehr

27.01.2021, PP Unterfranken

 
Wohnhausbrand – Bewohner von Feuerwehr gerettet

ZEIL A.MAIN, LKR. HASSBERGE. Mit einer Leiter hat die Freiwillige Feuerwehr Zeil a.Main in der Nacht zum Mittwoch drei Obergeschossbewohner eines brennenden Mehrfamilienhauses gerettet. Zur Schadenshöhe und der Ursache für das Feuer ermittelt die Kripo Schweinfurt. » mehr

27.01.2021, PP Unterfranken

 
Polizeipräsident Gerhard Kallert verabschiedet Georg Bieberich in den Ruhestand – Florian Aut wird Interimsleiter der Polizeiinspektion Neustadt a. d. Saale

BAD NEUSTADT A.D. SAALE, LKR. RHÖN-GRABFELD. Seit 2008 war Georg Bieberich zunächst stellvertretender Dienststellenleiter und seit 2019 Chef der Polizeiinspektion Bad Neustadt a. d. Saale. Nun wurde er am Montagvormittag von Polizeipräsident Gerhard Kallert in den Ruhestand verabschiedet, den er am 01. Februar antritt. Sein Nachfolger, Florian Aut, wird ab 01. März für sechs Monate die Dienststelle im Rahmen seiner Führungsbewährung leiten. » mehr

26.01.2021, PP Unterfranken

 
Einbruch in SOS-Kinderdorf – Polizei sucht Zeugen

GEMÜNDEN A.MAIN, LKR. MAIN-SPESSART. Im Laufe des Wochenendes sind Unbekannte in ein Gebäude auf dem Areal des Kinderdorfes eingedrungen. Sie machten keine Beute, richteten aber nicht unerheblichen Sachschaden an. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. » mehr

26.01.2021, PP Unterfranken

 
36-Jähriger von mehreren Angreifern angegangen – Kripo sucht Zeugen

SCHWEINFURT. In der Nähe des Haltepunktes Schweinfurt Mitte wurde am Montagmittag ein 36-Jähriger von drei unbekannten Tätern körperlich angegangen und im Verlauf der Auseinandersetzung leicht verletzt. Die Kriminalpolizei Schweinfurt ermittelt derzeit zum genauen Tathergang und sucht in diesem Zusammenhang unter anderem nach zwei Passantinnen, die dem Geschädigten im Anschluss an die Tat Hilfe geleistet haben sollen. » mehr

26.01.2021, PP Unterfranken

 
Kriminalpolizei vollzieht Durchsuchungsbeschlüsse - Schusswaffengebrauch gegen Hund

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 26.01.2021

MÖMLINGEN, LKR. MILTENBERG. Die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg führt in Abstimmung mit der Kriminalpolizei Aschaffenburg umfangreiche Ermittlungen im Hinblick auf den Verdacht des sexuellen Missbrauchs durch. Diesbezüglich durchsuchte die Polizei im Laufe des Dienstagmorgens mehrere Objekte nach Beweismitteln. » mehr

26.01.2021, PP Unterfranken

 
Widerstand in Anwaltskanzlei – Mandant geht Polizeibeamten tätlich an

HASSFURT, LKR. HASSBERGE. Am Montagmorgen war es in einer Haßfurter Anwaltskanzlei zu Unstimmigkeiten zwischen Mitarbeitern der Kanzlei und einem Mandanten gekommen. In der Folge wurde die Haßfurter Polizei verständigt. Auch hier zeigte sich der 33-Jährige unkooperativ und es kam zu Handgreiflichkeiten, bei denen er einen Polizisten auch ins Gesicht schlug. Gegen den Beschuldigten wird nun u. a. wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt. » mehr

26.01.2021, PP Unterfranken

 
Sendeanlage für Digitalfunk ausgefallen

VIECHTACH, LKR. REGEN. Am Dienstag (26.01.2021) gegen 10.15 Uhr löste die Brandmeldeanlage einer Sendeanlage für Digitalfunk einen Alarm aus. Im Technikraum der Anlage waren mehrere Steckdosen verschmort. » mehr

27.01.2021, PP Niederbayern

 
Balkonbrand eines Einfamilienhauses - Zwei Männer leicht verletzt

HAIMHAUSEN, LANDKREIS DACHAU. Aus zunächst unbekannter Ursache brach gestern Abend ein Feuer auf einem Balkon im ersten Stock eines Einfamilienhauses im Ortsteil Inhausermoos aus. Zwei Männer wurden bei Löscharbeiten leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck ermittelt. » mehr

27.01.2021, PP Oberbayern Nord

 
Erfolgreiche Wintersportler der Bayerischen Polizei

AINRING. Mehrere Weltcup-Podestplätze
Mit insgesamt vier Weltcup-Podest Platzierungen waren die Winter Spitzensportlerinnen und Spitzensportler der Bayerischen Polizei am vergangenen Wochenende sehr erfolgreich.
Speziell unsere Sportlerinnen und Sportler die bisher im Weltcup noch sehr wenig Erfahrung sammeln konnten, zeigten sich mit beeindruckenden Leistungen in der Weltspitze. » mehr

27.01.2021, Bereitschaftspolizei

 
Tankzug kommt auf glatter Fahrbahn ins Schleudern und kippt um

BAD ABBACH, LKR. KELHEIM. Am 26.01.2021, gegen 08:30 Uhr, kam ein 43-jähriger aus Rumänien mit seinem voll beladenem Tankzug, auf der A 93 zwischen der Anschlussstelle Hausen und dem Autobahndreieck Saalhaupt, auf winterglatter Fahrbahn, alleinbeteiligt, ins Schleudern und kollidierte mit der Mittelleitplanke. » mehr

27.01.2021, PP Niederbayern

 
Großeinsatz nach Brand auf einem Industriegelände

NÜRNBERG. (106) Am Dienstagabend (26.01.2021) brach aus bislang ungeklärter Ursache ein Brand auf einem Firmengelände in der Winter-Günther-Straße aus. Feuerwehr, Polizei, Rettungsdienst und THW sind mit einem Großaufgebot vor Ort. » mehr

26.01.2021, PP Mittelfranken

 
Einbruch in Zimmerei - Täter flüchten mit Firmenfahrzeug

FORCHHEIM. Auf hochwertige Baumaschinen und Werkzeug hatten es bislang Unbekannte abgesehen, die am Dienstagmorgen in eine Zimmerei in Forchheim einbrachen. Die Täter entkamen mit einem Ford Tourneo der Firma, an dem die Kennzeichen „FO-HB 118“ angebracht waren. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und sucht Zeugen. » mehr

26.01.2021, PP Oberfranken

 
Tragischer Unfall am Bahnhof Puchheim

PUCHHEIM Am gestrigen Montag (25.01.2021) kam es am Bahnhof Puchheim zu einem tragischen Unfall, bei dem ein Mann ums Leben kam. » mehr

26.01.2021, PP Oberbayern Nord

 
Griechische Kupferdiebe gefasst - Drei Tatverdächtige in Haft

LKRS. FÜRSTENFELDBRUCK, STARNBERG, EBERSBERG. Nachdem bereits im Oktober und November vergangenen Jahres eine Häufung von Kupferdiebstählen im Landkreis Fürstenfeldbruck und Starnberg die Aufmerksamkeit der Ermittler der Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck auf sich lenkte, erbrachte die verdächtige Wahrnehmung eines aufmerksamen Zeugens in der Nacht des 27.11.2020 den entscheidenden Hinweis, um den in der Region tätigen Kriminellen das Handwerk zu legen. » mehr

26.01.2021, PP Oberbayern Nord

 
Mit vorgetäuschter Liebe Geld ergaunert - Kripo nimmt Tatverdächtigen fest

ERDING Der Kriminalpolizei Erding ging vergangenen Mittwoch (20.01.2021) ein Mann ins Netz, der zahlreichen Frauen seine Liebe vorgetäuscht und deren Wertgegenstände und Bargeld ergaunerte. Gegen den 55-Jährigen lagen zwei Haftbefehle wegen Vermögensdelikten vor. Er konnte nun in Baden-Württemberg festgenommen werden. » mehr

26.01.2021, PP Oberbayern Nord

 
Bamberger Kripo überführt junge Männer mehrerer Straftaten - Haftbefehle erlassen

LKR. BAMBERG / SCHWEINFURT / BERLIN. Zwei 30-jährige Männer überführte die Kriminalpolizei Bamberg Mitte Januar in enger Zusammenarbeit mit der Polizei in Berlin und unter der Federführung der Staatsanwaltschaft Bamberg, mehrerer schwerer Straftaten. Die Tatverdächtigen aus Berlin und Norddeutschland befinden sich nun nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei Bamberg in Untersuchungshaft. » mehr

26.01.2021, PP Oberfranken

 
Zwei Tote bei Verkehrsunfall auf der A 95

ANTDORF, LKR. WEILHEIM-SCHONGAU: Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A 95, Garmisch Richtung München, sind am späten Montagnachmittag, 25.01.2021, zwei Menschen ums Leben gekommen. » mehr

26.01.2021, PP Oberbayern Süd

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • Anzeigeerstattung Online
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Digitalfunk
  • Polizeiorchester Bayern

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Digitalfunk

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Anzeigeerstattung Online

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel

Digitalfunk


Kontakt aufnehmen