Polizei Bayern » Polizeiverwaltungsamt » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

24.07.2021, PP Oberbayern Nord


Tödlicher Unfall am Klostersee

EBERSBERG Gestern Abend, 23.07.2021, kam es am „Klostersee“ in Ebersberg zu einem tödlichen Unfall, bei dem ein 19-jähriger Mann verstarb.


Eine Gruppe Jugendlicher feierte noch am späten Abend an einem Steg des Sees. Der Sicherheitsdienst des Klostersees wurde gegen 22:50 Uhr auf die Feier aufmerksam und war im Begriff diese zu beenden. Kurze Zeit später stürzte der 19-Jährige aus noch ungeklärter Ursache, nach ersten Erkenntnissen alleinbeteiligt, ins Wasser. Eine sofortige Nachschau nach ihm blieb erfolglos, weshalb die Wasserwacht verständigt wurde. Er konnte erst zwei Stunden später leblos von einem Taucher der Wasserrettung geborgen werden. Die Reanimationsversuche des bereits hinzugerufenen Notarztes blieben erfolglos.

Die Anwesenden wurden vom KIT betreut. Nach ersten Erkenntnissen ergaben sich keinerlei Hinweise auf Fremdeinwirkung. Die Kriminalpolizei Erding ermittelt zur Klärung des genauen Unfallhergangs.


 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen