Polizei Bayern » PP München » Aktuelles » Presse » Neueste Pressemeldungen

Neueste Pressemeldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen der Bayerischen Polizei. Für länger zurückliegende Ereignisse steht Ihnen das Pressearchiv zur Verfügung!


Pressebericht vom 15.10.2021

Inhalt:

1561. Zeugenaufruf nach Raubdelikt – Nymphenburg

1562. Mopedfahrer kollidiert mit zwei geparkten Pkw und verletzt sich schwer – Ludwigsvorstadt

1563. Gefährliche Körperverletzung – Maxvorstadt

1564. Festnahme nach mehrfachem Ladendiebstahl – Riem/Neuperlach » mehr

15.10.2021, PP München

 
Pressebericht vom 14.10.2021

Inhalt:

1551. Unerlaubtes Glückspiel – Hasenbergl

1552. Urkundenfälschung und Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz – Haidhausen

1553. Festnahme eines Tatverdächtigen nach Diebstahl eines Kraftfahrzeuges – Pasing

1554. Größerer Polizeieinsatz – Ludwigsvorstadt

1555. Politisch motivierte Schmierschriften – Nymphenburg

1556. Einbruch in Geschäft – Haidhausen

1557. Mehrere Einbrüche in Wohnungen – Krailling

1558. Einbruch in Einfamilienhaus – Am Hart

1559. Festnahme eines Tatverdächtigen nach versuchtem Raub und Widerstand – Schwabing

1560. Brand eines Mehrfamilienhauses – Obermenzing » mehr

14.10.2021, PP München

 
Pressebericht vom 13.10.2021

Inhalt:

1548. Einbruch in Doppelhaushälfte – Baierbrunn

1549. Organisierter Callcenterbetrug; Falsche Polizeibeamte – Solln

1550. Größerer Polizeieinsatz wegen einer verletzten Person – Obergiesing » mehr

13.10.2021, PP München

 
Pressebericht vom 12.10.2021


Inhalt:

1538. Zeugenaufruf nach Raubdelikt – Laim

1539. Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad; eine Person schwer verletzt – Westend

1540. Mehrere Fälle von Brandlegung an Müllcontainern – Großhadern

1541. Einbruch in Ladengeschäft – Haidhausen

1542. Körperverletzungsdelikt – Fasanerie

1543. Tätlicher Angriff auf Polizeibeamte – Ramersdorf

1544. Betriebsunfall; eine Person schwer verletzt – Laim

1545. Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen – Nymphenburg

1546. Zusammenstoß von Pkw mit Fußgänger; Ermittlungen eines Pkw-Fahrers nach Unfallflucht – Milbertshofen
-siehe Pressebericht vom 08.10.2021, Nr. 1520

1547. Bombenfund – Ramersdorf » mehr

12.10.2021, PP München

 
Pressebericht vom 11.10.2021

Inhalt:

1529. Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw; drei Personen verletzt – Schwabing

1530. Sachbeschädigung durch Graffiti; zwei Personen festgenommen – Milbertshofen

1531. Brand in Mehrfamilienhaus verursacht hohen Sachschaden – Waldtrudering

1532. Mehrere Fälle von Brandlegung an Müllcontainern – Großhadern/Kleinhadern

1533. Festnahme nach Sexualdelikt – Thalkirchen

1534. Diebstahl von Fahrzeugteilen – Steinhausen

1535. Festnahme nach Körperverletzung und Bedrohung – Grünwald

1536. Exhibitionistische Handlungen – Pasing

1537. Verbotenes Kraftfahrzeugrennen – Bogenhausen » mehr

11.10.2021, PP München

 
25-Jähriger verursacht nach Auseinandersetzung mehrere Unfälle im Stadtgebiet von Memmingen

MEMMINGEN. Am heutigen Freitag den 15.10.2021 kam es gegen 11:00 Uhr in der Pfluggasse 7 zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 25-Jährigen und einem 41-Jährigen. » mehr

15.10.2021, PP Schwaben Süd/West

 
Arbeitsunfall auf Baustelle in Gammelsdorf - Lkw-Fahrer tödlich verletzt

GAMMELSDORF, LKR. FS
Am Freitagvormittag, 15.10.21, kam es auf einer Baustelle in Gammelsdorf zu einem schweren Arbeitsunfall, bei dem eine Person ums Leben kam. Die Kriminalpolizei Erding untersucht nun den genauen Hergang des Unfalls. » mehr

15.10.2021, PP Oberbayern Nord

 
Zwei Tote in Wohnhaus aufgefunden – intensive Ermittlungen

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 15.10.2021

LAUFACH, LKR. ASCHAFFENBURG. Nach zwei Todesfällen am Donnerstag führt die Kripo Aschaffenburg unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft intensive Ermittlungen, um die Geschehnisse zu rekonstruieren. Dazu ist am Freitagvormittag auch das Bayer. Landeskriminalamt vor Ort. » mehr

15.10.2021, PP Unterfranken

 
Whatts-App-Statusbild mit strafrechtlichen Folgen – erst denken, dann posten!

Am vergangenen Dienstag (12.10.2021) wandte sich eine besorgte Mitteilerin an die Kripo Augsburg, da sie im Rahmen eines Chatverlaufs auf ein Statusbild mit sexualisiertem Inhalt aufmerksam geworden war. » mehr

15.10.2021, PP Schwaben Nord

 
Rentner wird Opfer der Masche Enkeltrick

EHEKIRCHEN, LKRS. NEUBURG-SCHROBENHAUSEN
Gestern kam es in Ehekirchen zu einem sogenannten Enkeltrickbetrug. Ein Senior übergab einem bislang Unbekannten Bargeld und Schmuck. Die Kriminalpolizei Ingolstadt ermittelt und sucht Zeugen.

» mehr

15.10.2021, PP Oberbayern Nord

 
Seien Sie wachsam – mehrere Wohnungseinbrüche und Einbruchsversuche im Bereich Steinach

STEINACH/MÜNSTER, LKR. STRAUBING-BOGEN. Mehrere Wohnungseinbrüche und Einbruchsversuche im Steinacher Gemeindeteil Münster sind heute der Straubinger Polizei gemeldet worden. Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Straubing hat die weiteren Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung. » mehr

15.10.2021, PP Niederbayern

 
Mehrere Personen werden Opfer von Anlagebetrug - Kriminalpolizei rät zur Vorsicht

LANDKREIS EICHSTÄTT Wie erst jetzt bekannt wurde, investierten im Laufe des vergangenen Jahres mehrere Geschädigte, vorwiegend aus dem Landkreis Eichstätt, in dubiose Anlage-Plattformen. Der dabei entstandene Sachschaden liegt im sechsstelligen Bereich. » mehr

14.10.2021, PP Oberbayern Nord

 
Haftbefehl nach versuchtem Tötungsdelikt

BUCHLOE. Bereits am 02.10.2021 gerieten ein 20-jähriger Somalier und ein 49-jähriger Äthiopier in einer Unterkunft im Westen der Stadt aneinander. Dabei wurde der Äthiopier mit einer zerbrochenen Porzellantasse am Hals und im Kinnbereich nicht unerheblich verletzt. Eine Klärung des Sachverhaltes konnte aufgrund der Sprachschwierigkeiten erst zu einem späteren Zeitpunkt mittels Dolmetscher erfolgen. » mehr

14.10.2021, PP Schwaben Süd/West

 
Autofahrerin verstirbt nach Verkehrsunfall auf der B27 - Weitere Personen zum Teil schwer verletzt

THÜNGERSHEIM, LKR. WÜRZBURG. Bei einem Verkehrsunfall auf der B27 ist am Donnerstagmorgen eine 33-jährige Autofahrerin so schwer verletzt worden, dass sie kurze Zeit später im Krankenhaus verstarb. Drei weitere Personen, darunter auch ein Kind, wurden zum Teil schwer verletzt. Zur Stunde ist die Bundesstraße noch komplett gesperrt (Stand 11.00 Uhr). Mit der Unfallaufnahme ist die Polizeiinspektion Würzburg-Land betraut. » mehr

14.10.2021, PP Unterfranken

 
Mädchen aus Fenster gestürzt – keine Hinweise auf Fremdbeteiligung

HUTTHURM, LKR. PASSAU. Am Samstag, 02.10.2021, wurde der Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Niederbayern über Notruf mitgeteilt, dass ein Mädchen aus einem Fenster aus rund drei Meter Höhe gestürzt sei. » mehr

14.10.2021, PP Niederbayern

 
Dachstuhlbrand von 2 aneinandergrenzenden Häusern

PLATTLING, LKR. DEGGENDORF. Am Donnerstag (14.10.2021), kurz nach 02.00 Uhr geriet der Dachstuhl eines Hauses in Plattling in Brand. Das Feuer griff auch noch auf den Dachstuhl des direkt angrenzenden Gebäudes über. Personen- oder Tierschäden waren nicht zu verzeichnen. » mehr

14.10.2021, PP Niederbayern

 

 

 

 

Ihre Polizei vor Ort:

  • 75 Jahre Bayerische Polizei
  • Bürger-Infoportal
  • Bewirb Dich jetzt
  • IT bei der Bayerischen Polizei
  • Die Bayerische Sicherheitswacht
  • Spitzensport-Ausbildung
  • Bayern mobil - sicher ans Ziel
  • Polizeiorchester Bayern

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Spitzensport-Ausbildung

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Bayern mobil - sicher ans Ziel

75 Jahre Bayerische Polizei

Bürger-Infoportal

Bewirb Dich jetzt

IT bei der Bayerischen Polizei

Polizeiorchester Bayern

Die Bayerische Sicherheitswacht

Spitzensport-Ausbildung

Bayern mobil - sicher ans Ziel


Kontakt aufnehmen